Eigene Windmessungen

Mit heutigen Tage haben wir den 20 m Mast (bestückt mit professionellem Anemometer, mit unter 1% Toleranz/Messungenauigkeit, der Reihe:  „Thies First Class“ + Windrichtungsanzeiger + Temperatur- und Luftdrucksensorik)  3 Wochen in Betrieb!

In der ersten Woche, war dort die „durchschnittliche“,  gemessene Windgeschwindigkeit lediglich bei 2,2 m/sec!  Wir haben daher (nach ein paar windstärkeren Tagen der letzten 2 Wochen) nun heute noch einmal Daten gesichert und den Gesamtdurchschnittswert der letzten Wochen, seit Aufstellung ausgewertet.

Das aktuelle Ergebnis:  Für die letzten 3 Wochen  liegt die durchschnittliche Windgeschwindigkeit „Im Stenges“ auf 20m Höhe jetzt bei: 2,7 m/sec. !

Es wird dort seit Mitte November „im 1 Sekunden-Intervall“ gemessen und daraus für alle 10 Min. ein Durchschnittswert im Campbell Scientific Datenlogger abgespeichert. Diese 10 Min. Speicherwerte lesen wir dann direkt am Mast regelmäßig aus, um sie im Computer per Software auszuwerten.

Die aktuellen i.M. durchschnittliche feststehenden 2,7 Meter/pro Sekunde Windgeschwindigkeit wurde für allen Interessierten hier von Herrn Impresa (dem Mess-Mastbesitzer und Windmess-Ing.) bis auf 150 Meter Höhe hochgerechnet.

Hochrechnung der Windmessung von 20m auf 150m

Man sieht anhand der Tabelle, dass auf 110 Meter (da die Nabenhöhe der von Herrn Dipl. Ing. Simon „neuerdings“ für Birkenau fest vorgesehenen 3 Anlagen vom Typ Enercon E-92 auf 108 Metern liegt), dort eine durchschnittliche
Windgeschwindigkeit von 4,48 Metern pro Sekunde herrscht!  Und das in einem der 3 bis 4 windstärksten Monaten des Jahres (von November bis Februar)!!

In der Fachwelt der Planer, Gutachter und Windparkbetreiber gilt üblicherweise:  Alle  Windgeschwindigkeiten unter 5,25 Metern pro Sekunde auf 100 Meter Höhe, sind UNWIRTSCHAFLICH und daher nicht geeignet für die Errichtung von Windkraftanlagen
mit Turmhöhen von 100 Metern und mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + 17 =